banner_news_empoli-1024x512_1-1024x512

Es ist ein erfolgreiches Zusammenspiel, das zwischen NGM und Empoli Calcio. Es besteht schon seit vier Saisons in der höchsten Liga. Eine Partnerschaft zwischen zwei der größten Namen der Toskana, die einen dreijährigen, millionenschweren Vertrag abgeschlossen haben. Dieser Vertrag sieht nicht nur NGM als Sponsor auf den Trikots bis 2017 vor, sondern benennt das Unternehmen (italienischer Marktführer in Sachen Dual-SIM-Smartphone) auch als einziger Marketing-Referent für das Empoli Calcio.

NGM personalisiert nicht nur die Trikots der Spieler (mitunter auch die ganze Sportkleidung), sondern verwaltet alle Werbeflächen des Stadions: die LED-Anzeigen, Maxi-Schilder, Fieldboxen, Bänke und die Backdrop aller Interview-Ecken. NGM hat sich auch um die Pläne der Hospitality-Areas des neuen Castellani-Stadions gekümmert. NGM ist übrigens auch der Inhaber des Stadions.

Wir sprechen hier also über einen Vertrag, den es in dieser Form für den Empoli Calcio noch nie gab – NGM übernimmt die komplette “Werbe-Gestaltung” des Carlo Castellanis.

Der FC Empoli ist eine der aufstrebenden Teams des italienischen Fußballs, öfters auch lange in der jugendlichen A Liga; zweifelsfrei ist es auch das wichtigste Fußball Team in dem Gebiet, in dem sich das Hauptquartier von NGM befindet.